Meier Schmidt Weine – Lukas Schmidt Wein

Meier Schmidt Weine


Erfahre mehr über die Weinlinien vom Weingut Meier Schmidt:

Gutswein
Die Gutswein-Linie besteht aus Marken und Cuvée-Weinen. Zudem erzeugt das Weingut Meier Schmidt in dieser Linie Secco`s und Traubensäfte. Die gesamte Linie ist von einer ganz klaren und präzisen Frucht geprägt. Geachtet wird hierbei speziell auf den Erhalt der ursprünglichen Trauben-, sowie der natürlichen Gärungsaromatik. Um das zu erreichen, erzeugt Meier Schmidt in dieser Line die beliebten Rebsortencuvées. Modern, fruchtig & frisch ist unsere Vorgabe für diese Weine. Um zudem einen hohen Trinkfluss zu erreichen achten wir darauf, die Alkoholgehalte und Säurewerte moderat zu halten und bei den Roten die Struktur abzupuffern.

Rebsortenwein

Die Rebsorten-Linie trägt, zusätzlich zur Rebsorte, die Bezeichnung "Aus dem Paradies". Sie bildet die Basis der fränkischen Qualitätspyramide. Darunter versteht das Weingut Meier Schmidt sowohl frankentypische Rebsorten, als auch klassische Geschmacksprofile. Man soll schmecken, dass unser Riesling "Aus dem Paradies" aus Franken kommt - auch ohne den Bezug zum obligatorischen Bocksbeutel in unserer Pyramide! Stilistisch sind die Weine der sehr rebsortengeprägt. Eine Scheurebe also durchaus etwas floral, ein Silvaner elegant und ein Riesling kernig. Mittels Spontanvergärung erreicht das bekannte Weingut zudem eine hohe charakterliche Eigenständigkeit. Restsüß ausgebaute Weine sind traditionell mit dem Prädikat "Kabinett" gekennzeichnet.

 

Lagenwein

Die Lagenweine tragen neben der Rebsorte den Namen der Lage, aus der sie zu 100% stammen, auf dem Etikett. Sie bilden den Mittelbau der fränkischen Qualitätspyramide und sind so etwas wie die wahre Identität des Weinguts! 100% Spontangärung, 100% Bocksbeutel, mindestens 6 Monate Feinhefelagerung, eine glasklare Aromatik, dazu rassig und fein strukturiert. Die Lagenweine werden konsequent trocken ausgebaut und die restsüßen Weine traditionell mit dem Prädikat "Spätlese" oder "Auslese" gekennzeichnet. Die Handschrift von Herkunft, Rebsorte, Terroir und den Vorstellungen der Winzer schwingen dabei in jedem Wein deutlich mit. Auf diese Weine ist das Weingut Meier Schmidt wirklich stolz!